Dortmunder haben Fußball im Blut – und erkickten einen neuen Bolzplatz für die Stadt

Zurück zur Übersicht

12.09.2011

Während der letzten Bundesliga-Saison ging die POSTBANK als Sponsor von Borussia Mönchengladbach deutschlandweit parallel zu Auswärtsspielen unter dem Motto „Kick deine Stadt an die Spitze“ auf Städte-Tour.
 


Fans und Passanten wurden zum Ballhochhalten aufgefordert. Die Stadt mit den meisten innerhalb von 90 Minuten erzielten Kicks sollte am Ende der Saison einen von der Postbank gesponserten und in Kooperation mit PLATZ DA! errichteten Bolzplatz gewinnen.

Mit 11.600 Kicks trugen die Dortmunder Bürger den Sieg davon. Mit Unterstützung der zuständigen Bezirksvertretung konnte das POSTBANK / PLATZ-DA! – Projekt rasch begonnen werden. In Rekordzeit wurde der Bolzplatz in Dortmund-Clarenberg renoviert.

Oberbürgermeister Sierau, Norbert Dickel und Joachim Strunk (Kommunikationschef POSTBANK) übergeben den renovierten Platz


Am 7. September 2011 konnte den Kindern des Stadtteils Dortmund-Hörde der nach der Renovierung mit einem hochwertigen Kunstrasen versehene Platz übergeben werden. Dortmunds Oberbürgermeister Ullrich Sierau, Norbert Dickel als GOFUS-Präsident und der Kommunikationschef der POSTBANK, Joachim Strunk nahmen die Eröffnung gemeinsam mit dem Bezirksbürgermeister Manfred Renno vor.

Für PLATZ DA! war es bereits die neunte Platzeröffnung in diesem Jahr!

Die Kids des Stadtteils freuen sich auch über ihren tollen Bolzplatz

Gleich danach nahmen die anwesenden Kinder ihren Platz in Besitz und zeigten dem ehemaligen BVB-Spieler Norbert Dickel ihr Talent.

Wie bei PLATZ DA! üblich, übernimmt ein prominenter Fußballer die Patenschaft über den Platz. Der Mannschaftkapitän des BVB, Sebastian Kehl, hat diese Aufgabe gerne übernommen und wird dort regelmäßig nach dem Rechten schauen.

Nach dem großen Erfolg ist der POSTBANK-Truck auch in dieser Saison wieder auf Tour und macht parallel zu den Auswärtsspielen der Mönchengladbacher Borussen Station in allen Bundesliga-Städten. Die Stadt mit den meisten Kicks gewinnt wiederum einen von der POSTBANK finanzierten und von PLATZ DA! realisierten Bolzplatz. Man darf gespannt sein, welche Stadt am Ende das Rennen machen wird!

Zurück zur Übersicht